Artikel nach Datum

Verkehrsstruktur

Streiten gegen zuviel Lärm

Unser Anliegen

Wir wollen als engagierte Bürger im Rahmen der Lokalen Agenda beitragen zu einer sozialverträglichen Verbindung von Flugzeug,  Bahn,  Bus,  Auto,  Fahrrad oder Fußweg. Im einzelnen setzen wir uns ein für das:

Thema Flughafenausbau

  • Keine zweite Start- und Landebahn
  • Das Nachtflugverbot darf nicht aufgeweicht werden
  • Wir unterstützen die Lokale Agenda Plieningen und die Schutzgemeinschaft Filder e.V.,  sowie weitere Gruppen und Bezirke

Thema Stadtbahn

  • Wir treten ein für den Einbezug der Tarifzone 30 der SSB in die Preisgestaltung der angrenzenden Zonen 10 und 20 bei Monats- und Jahreskarten.
  • Wir streben eine Weiterführung der U 15 ab Heumaden an zu den Industriegebieten Ruit und Kemnat, damit die Kirchheimer Strasse vom Durchgangsverkehr entlastet wird.

Thema Lärmschutz Kirchheimer Strasse

  • Lärmaktionsplan der Landeshauptstadt muss die Belastung der Kirchheimer Strasse reduzieren.
  • Realisierung unter Verwendung der bereits eingeplanten Mittel für vorgesehene Maßnahmen in Heumaden „Über der Straße“
  • Verhinderung von mehr Verkehr infolge der Nichtberücksichtigung als Feinstaubzone

Thema Fluglärm

  • Aufhebung oder Verlagerung des Zubringers Mittlere Filderstraße zum/vom Flughafen
  • Flugverbot für Kleinflugzeuge, Hubschrauber, Rundflüge über dem Gebiet der Stadt Stuttgart, ausgenommen: Polizeihubschrauber und Rettungsflüge

Kontakt zum Arbeitkreis Verkehrsstruktur

Karl Rehmann
Tel/Fax: 0711 478845